AktuellesHistorischesArbeitsgruppenGalerieUnterstützungVeranstaltungenGästebuch

Grussworte

Willkommen

liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite,

www.1225Jahre-Heinebach.de.

Der Kulturring Heinebach (Dachverband der Heinebacher Vereine) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Jahrfeier und somit auch die Vorbereitungen zur 1225 Jahrfeier vom 25.8. bis 29.08.2011 zu organisieren.

Nach der Installation der 7 Arbeitsgruppen am 22. Februar 2010 begannen diese umgehend mit ihrer Arbeit. Erster großer Erfolg war der Entwurf und die Verabschiedung unseres Logos mit dem Leitspruch „ Quicklebendig und gut drauf “.

Am 28.08.2010 wurde eine weitere Aufgabe der Gruppe Öffentlichkeitsarbeit vollendet, indem die Ortseingangsschilder mit dem Logo der Öffentlichkeit vorgestellt wurden.

Ich wünsche allen Gruppen und deren Mitwirkenden eine glückliche Hand und viele Ideen.
An dieser Stelle möchte ich noch an alle Heinebacherinnen und Heinebacher, bzw. alle Interessierte appellieren, sich mit Ideen und ihrer Arbeitskraft den Gruppen anzuschließen.


Nicht nur die Festwoche, sondern das ganze Jahr 2011 steht unter dem Motto " 1225 Jahre Heinebach ". Über das ganze Jahr sind Veranstaltungen der Vereine und auch des Kulturringes selbst geplant.

Hier auf unserer Seite erfahren Sie Termine, den Stand der Gruppenarbeit und die Ansprechpartner der Gruppen. Aber auch Sie können hier ihre Anmerkungen und Ideen an uns weiter geben.

Es grüßt der Vorstand des Kulturrings

Lothar Schäfer
1. Vorsitzender

 

_________________________________________________________________________________

Grußworte

Liebe Gäste, liebe Heinebacher,

als Ortsvorsteher von Heinebach und Festausschussvorsitzender, möchte
ich Sie alle recht herzlich in unserem Ort willkommen heißen.

Heinebach ist ein schöner und lebenswerter Heimatort.

Im nächsten Jahr feiern wir unser 1225 jähriges Bestehen, dies soll in einer
Festwoche vom 25.08.2011 bis 29.08.2011, mit vielen verschiedenen
Attraktionen gebührend gefeiert werden.

Viele fleißige Helfer sind mit den Vorbereitungen beschäftigt.

Was mich als Ortsvorsteher besonders freut ist, dass in Heinebach wieder
Verstärkt ein „WIR – Gefühl“ entstanden ist.

Ich wünsche uns weiterhin eine gute und harmonische Vorbereitungszeit.

Es grüßt Sie herzlichst

Fritz Aschenbrenner
Ortsvorsteher u. Festausschußvorsitzender

 

Aktuelles

Aktuelles Grussworte

Suchen nach